Deutschfrancaise
!!! Wieder aufgetaucht !!! Violine von Charles Buthod
11/22/21 -

Am 31. Oktober 2021 in der S-Bahn liegen geblieben.

Am 31. Oktober 2021 wurde in der S-Bahn beim Aussteigen in Basel liegen gelassen:

Eine 4/4 Violine von Charles Buthod.
Auf der Etikette gibt es ein Paar Medaillen sowie den Hinweis auf eine „Exposition“.


Das Instrument befindet sich in einem rechteckigen Koffer, Stoff aussen grau-grün, 2 Trageriemen. Im Kasten befinden sich ein Geigenbogen, eine Schulterstütze sowie eine neuere Geigenbauer-Rechnung (Herzig, Basel). Das Instrument ist in ein grünes Seidentuch eingewickelt, auf dem der Name „Philipp“ eingesticht ist. Die beiden „i“-Punkte sind rote Herzen.

***
Oublié dans le S-Bahn à Bâle le 31 octobre 2021:

Un violon entier construit par Charles Buthod.
Quelques médailles sont représentées sur l’étiquette. Il y est aussi fait mention d’une „Exposition“.

 

L’instrument se trouve dans un étui rectangulaire. Etoffe extérieure gris-vert, 2 bretelles pour le transport. Dans l’étui se trouvent un archet, un épaulier ainsi qu’une nouvelle facture de luthier (Herzig, Basel). L’instrument est emballé dans un foulard de soie verte sur lequel est brodé le nom „Philipp“. Les deux points sur les „i“ sont des coeurs rouges.

Mehr Informationen / Plus d'informations
P. Egger, 079 318 66 77
 
Verantwortlich / Responsable
sekretariat@geigenbauer.ch, 061 508 25 21