Deutschfrancaise
Viola "Wolfgang J. Scharff 2015" + Bögen
26.02.2016 -

In der S-Bahn in München liegen gelassen.

Am 01.02.2016 wurde in der S-Bahn München Flughafen zum Bahnhof ein Bratschenkasten nebst unten beschriebenem Inhalt im Gepäcknetz liegengelassen und nicht mehr aufgefunden:

- Violaetui Maurizio Riboni "Designer" mit grüngrauem Stoffbezug

- Viola "Wolfgang J. Scharff 2015" (Foto) Korpuslänge: 42,3

- 1. Bogen: Nicola Maire ohne Stempel (Foto)

- 2. Bogen: Jean F. Schmitt Lyon

- 3. Bogen: Viola Barockbogen Thomas Gerbeth Wien

Falls beschriebene Sachen angeboten werden, wendet euch bitte an die nächste Polizeidienststelle und benachrichtigt Herrn W. Scharff unter 0049 1796963831

***

Oublié dans le S-Bahn München Flughafen en direction de la gare, le 1 février 2016:

Dans un étui Maurizio Riboni "Designer" recouvert d'étoffe verte:

- 1 alto "Wolfgang J. Scharff 2015" (Foto) taille du corps: 42,3

- 1 archet Nicola Maire sans tampon (Foto)

- 1 archet Jean F. Schmitt Lyon

- 1 archet baroque Thomas Gerbeth Wien

Si l'instrument ou l'un des archets vous est proposé, merci de contacter la police ainsi qui que M. W. Scharff, 0049 1796963831

Verantwortlich / Responsable:
sekretariat@geigenbauer.ch, 061 508 25 21